Die BKS MasterCard

  1. Bargeldloses Bezahlen weltweit
  2. 31 Millionen Vertragspartner rund um den Globus
  3. Reiseversicherung
  4. Umsätze mit der BKS MasterCard sind im BKS Online-Banking abrufbar
  5. Einkaufslimit: 2.200 Euro pro Monat
  6. 30,70 Euro p. a.

Angebot gültig bis auf Widerruf.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem BKS Bank-Betreuer.

 


Mit 3D Secure schützen Sie Ihre Online Zahlungen mittels Passwort und mobileTAN.

  • Was ist MasterCard 3D Secure? 

    3D Secure ist ein Sicherheitsstandard für Zahlungen im Internet mit Kreditkarten und Prepaid Karten, der die Gefahr des Kartenmissbrauchs durch Dritte reduziert.
  • Wie funktioniert das 3D Secure Verfahren?

    Sie registrieren kostenlos ein 3D Secure Passwort zu Ihrer Karte. Bei allen Online Shops, die 3D Secure nutzen, wird dieses Passwort beim Bezahlen abgefragt. Für jede Zahlung erhalten Sie dann zusätzlich eine mobileTAN per SMS. Erst nach Eingabe Ihres selbstgewählten 3D Secure Passworts und der zugesendeten mobileTAN wird die Zahlung durchgeführt.
  • Was ist ein 3D Secure Passwort?

    Mit Ihrem persönlichen 3D Secure Passwort, schützen Sie Ihre Karte beim Bezahlen im Internet. Das Passwort können Sie frei wählen. Bei einer Online Zahlung geben Sie dieses Passwort ein und identifizieren sich so als der rechtmäßige Karteninhaber. Zur Freigabe der Zahlung erhalten Sie eine mobileTAN per SMS. Als zusätzliches Sicherheitsmerkmal legen Sie außerdem eine persönliche Begrüßung fest, die Sie ebenfalls frei wählen können.
  • Was ist eine mobileTAN und wofür benötige ich diesen?

    Die mobileTAN ist ein zufälliger Geheimcode, der per SMS an Ihre Mobilnummer gesendet wird.
    Wenn Sie eine Online Zahlung bei einem Händler durchführen, der am 3D Secure Verfahren teilnimmt, erteilen Sie die Zahlungsfreigabe durch Eingabe Ihres 3D Secure Passworts und zusätzlich der mobileTAN. Die SMS enthält den Namen des Händlers, Währung und Betrag der Transaktion sowie die mobileTAN für diese Zahlung. Auch die Registrierung sowie bestimmte Datenänderungen bestätigen Sie durch zusätzliche Eingabe einer mobileTAN.
  • Wozu dient die persönliche Begrüßung?

    Der persönliche Begrüßungstext zeigt Ihnen an, dass es sich um einen echten Beleg des 3D Secure Verfahrens handelt. Erscheint die gewählte „Persönliche Begrüßung“ nicht, so ist die Zahlung unverzüglich abzubrechen. Die persönliche Begrüßung können Sie selbst wählen und jederzeit ändern.
  • Was ist ein Einmalpasswort?

    Das Einmalpasswort ist ein 8-stelliger Registrierungscode. Mit dem Einmalpasswort kann die Registrierung eines 3D Secure Passwortes durchgeführt werden.
  • Wie komme ich zu einem  Einmalpasswort?

    1. Für BKS MasterCard, die ab 27.10.2016 bestellt werden
      Das Einmalpasswort wird automatisch bei der Bestellung Ihrer BKS MasterCard mitbestellt und in Ihrem BKS Bank-Online mit dem Buchungstext „Einmalpasswort“ als Gutschrift über EUR 0,01 angezeigt.
    2. Für BKS MasterCard, die vor 27.10.2016 bestellt worden sind
      Das Einmalpasswort muss einmalig hier angefordert werden. Hierfür benötigen Sie Ihre Kartennummer, den CVC-Code (dreistelliger Code im Unterschriftsstreifen Ihrer BKS MasterCard), das Gültigkeitsdatum und Ihr Geburtsdatum. Das Einmalpasswort wird in Ihrem BKS Bank-Online mit dem Buchungstext „Einmalpasswort“ als Gutschrift über EUR 0,01 angezeigt.
  • Was benötige ich für die Registrierung?

    Um ein 3D Secure Passwort zu registrieren benötigen Sie:

    1. Ihre Karte
    2. Ein Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS. Bei der Registrierung müssen Sie sich mit einer mobileTAN verifizieren
    3. Ein gültiges Einmalpasswort
  • Wie komme ich zu einem 3D Secure Passwort?  

    Um ein 3D Secure Passwort festlegen zu können, müssen Sie sich hier registrieren.
  • 3D Secure Passwort vergessen - was tun?

    Wenn Sie Ihr 3D Secure Passwort nicht mehr wissen, können Sie eine Passwort-Erneuerung durchführen. Sie brauchen dazu die gleichen Daten wie für die erstmalige Registrierung.
  • 3D Secure Passwort gesperrt - was tun?

    Wenn 6x ein falsches 3D Secure Passwort eingegeben wird, wird Ihr Account vorübergehend blockiert. In dem Fall rufen Sie bitte einfach die angezeigte Telefonnummer an und Ihr Account wird nach einer kurzen Datenprüfung kostenlos wieder freigeschalten.
  • FAQ - oft gestellte Fragen

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter  ksc@bks.at oder per Telefon unter +43 463 5858-0 von Montag bis Freitag 
(7:00 bis 19:00 Uhr).

 

 

Bei Kartenverlust veranlassen Sie eine Sperre und verhindern damit unbefugte Verfügungen über Ihre Kredit- bzw. Maestro Karte.

 

Während der Servicezeiten (7:00 bis 19:00 Uhr) ersuchen wir Sie, Ihre Karten im Kunden-Service-Center der BKS Bank 
(Tel.: +43 463 5858) sperren zu lassen. Außerhalb der Servicezeiten stehen Ihnen unten angeführte Sperrnotrufe zur Verfügung.

 

Kartenfirma Sperrnotruf

 

Kartenfirma Sperrnotruf Kosten Anruf
Maestro Karte (Bankomatkarte) 0800 20488-00 (Inland) gebührenfrei
+43 1 20488-00 (Ausland) gebührenpflichtig
PayLife Service Center +43 1 59906-4500 zum Ortstarif
Card Complete (VISA Card) +43 1 71111-770 zum Ortstarif
Diners Card +43 1 50135-135 zum Ortstarif
American Express 0810 910-940 gebührenfrei
+49 69 9797-2000 gebührenpflichtig

 

BKS Online-Banking

 

Bei Fragen rund ums BKS Online-Banking und BKS Electronic-Banking steht Ihnen das BKS Team Onlinebanking von Mo. bis Fr., 08:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung:

  1. BKS Online-Banking: Tel.: 0463 5858-830, E-Mail: bks-online@bks.at
  2. BKS Electronic-Banking: Tel.: 0463 5858-837, E-Mail: bks-elba@bks.at

 

  • Versicherungsschutz BKS MasterCard gültig ab 1.April 2017